FASHION, Leadstory

TRENDSCHUHE OVERKNEES – 4 COOLE LOOKS ZUM NACHSTYLEN

EINFACH IMMER EIN HINGUCKER

Overknees haben ihr verruchtes Image längst hinter sich gelassen. Schon im Hebst 2015 hat man die ausgefallenen Schuhe mit dem Schaft oberhalb der Kniehöhe schon über die Straße stiefeln sehen. Doch erst jetzt scheinen sich die hohen Stiefel erst so richtig durchgesetzt zu haben. Die Trendschuhe sind ein echtes Highlight in jedem Look. Es gibt Sie in vielen verschiedenen Ausführungen, Farben und Materialien. Aber egal ob Schwarz oder Braun, flach oder mit Absatz, aus Stoff oder aus Wildleder – Overknees verleihen dem Outfit auf jeden Fall immer einen heißen Touch. Und da wären wir auch schon bei der Gefahr, die die sexy Stiefel mit sich bringen. Overknees sollten gekonnt mit anderen Kleidungsstücken zu einem finalen Look kombiniert werden, der insgesamt nicht in die verruchte, billige Richtung geht. Welche Regeln Du bei Overknees unbedingt beachten solltest und welche Outfits du ganz einfach nachstylen kannst, zeigen wir Dir hier!

DO’S AND DON’TS

  • Finger weg von glänzendem Material und Lack
  • Der Schafft sollte auf keinen Fall sehr viel höher über den Knien enden
  • Achte besonders auf die Passgenauigkeit und Größe
  • Aufgepasst bei der Kombination mit Leo-Print!
  • Der Minirock und die Hot Pants müssen im Schrank bleiben!
  • Longshirts, wollige Kleider, Tuniken oder enge Jeans lassen sich super kombinieren!
  • Je weiter der Ausschnitt oder je kürzer das Kleid, desto flacher sollten die Overknees sein!

STYLE 1: TON IN TON

Dieses Sytling-Beispiel zeigt, dass das Farbkonzept „Ton in Ton“ tatsächlich auch mit Overknees funktioniert. Und wir sehen: Die Trendschuhe müssen nicht immer umbedingt schwarz sein. Dieser Look in hellen Farben wirkt kombiniert mit der schwarzen Tasche sehr edel. Das Kleid mit angesagtem Kragen verleiht dem Outfit einen herbstlichen Touch.

STYLE 2: LÄSSIGER STREETSTYLE

Das ist ein wirklich toller Alltagslook, bei dem die Overknees sehr schön zur Geltung kommen. Alles was Du darfür brauchst ist Deine enge Lieblingsjeans, schwarze Overknees mit oder ohne Absatz, eine lässige Lederjacke mit passender Fransen-Tasche und einen Hut, der den ganzen Herbstlook abrundet und noch etwas Farbe mit ins Spiel bringt.

overknees-beitrag-bags-and-brands
Die Fransen-Tasche ROMEE von PHIL+SOPHIE passt perfekt zu den samtig-schwarzen Overknees.

STYLE 3: CLASSY

Fashionbloggerin Caro Daur zeigt uns, wie man Overknees mit Absatz gekonnt mit einem Rock in Lederoptik kombiniert, ohne dabei verrucht oder billig zu wirken. Der Hochwertige Mantel sorgt dafür, dass der Look auch officetauglich ist und zu besonderen ANlässen oder Events getragen werden kann. Die Bloggerin zeigt Haut in angemessenem Maße und passt mit diesem Classy Style perfekt in die Kulisse.

STYLE 4: KUSCHELIG UND WARM

Herbst pur! Dieser kuschelig-warme Look von Janina Uhse ist definitiv outdoor-tauglich. Die flachen Overknees verleihen ihrem wolligen Outfit nicht nur Farbe, sondern auch Weiblichkeit. Kombiniert mit einem fransigen Poncho in Grau entseht ein cooler Materialmix, der die Overknees noch einmal mehr herausstechen lässt.

Bildquellen: Instagram

Das könnte dir auch gefallen