BEAUTY, Leadstory

SCHNELLE FRISUREN

„Bett her!“ statt Bad Hair: Länger schlafen und trotzdem toll gestyltes Haar

Der Wecker klingelt zum fünften Mal, es fühlt sich noch viel zu früh zum Aufstehen an – aber es ist trotzdem schon fast zu spät, um noch pünktlich zur Arbeit zu kommen?! Hier kommen ein paar Last-Minute-Lifesaver für Dein Haarstyling: Denn egal, ob lieber schnelle Frisuren für lange Haare sein sollen – zum Beispiel ein schneller Dutt – oder ob schnelle Frisuren für kurze Haare vom Half Bun bis zum Haarband das Richtige für Dich sind: Wir verraten Dir im Folgenden, wie sich bürotaugliche, schnelle Frisuren herrichten lassen, mit denen Du morgens die entscheidenden Minuten einsparen kannst!

schnelle Frisuren für lange Haare, schnelle Frisuren für Kurze Haare, schneller Dutt
Gerade für Morgenmuffel, die sich vor der Arbeit noch einen Kaffee gönnen möchten, sind die gesparten Minuten Gold wert.

Schnelle Frisuren für lange Haare

Lange Haare sind von je her sehr praktisch für Morgenmuffel – einfach die Haare zum Pferdeschwanz binden, und es kann losgehen. Doch wer will schon jeden Morgen gleich aussehen?! Deshalb haben wir drei schnelle Frisuren für lange Haare.

Der schnelle Dutt

Etwas Abwechslung bringt zum Beispiel ein schneller Dutt: Dafür fängst Du mit einem möglichst hoch gebundenen Pferdeschwanz an, drehst den Haarschweif einige Male um seinen Ansatz, steckst dann das Zopfende unter den bereits gewickelten Dutt und befestigst ihn wahlweise mit einem (weiteren) Haarband oder ein paar schnell gesteckten Haarnadeln. Das geht nicht nur einfach, sondern ist auch super-praktisch: Gerade an heißen Sommertagen hält ein schneller Dutt Dir buchstäblich den Rücken frei!

Coole Braids

Eine süße Alternative sind geflochtene Zöpfe: Teile Deine Haarmähne einfach mit Bürste oder Kamm über den Hinterkopf und flechte Dir jeweils links und rechts einen Zopf. Hier kommt die Eile dem Look besonders zugute: Gerade wenn die Zöpfe nur locker auf halber Höhe geflochten sind und einzelne Strähnen im Pony-Bereich heraushängen, sieht das Styling besonders lässig aus!

Natürliche Wellen im offenen Haar

Doch das größte Plus an langen Haaren ist, dass sie auch als offene Wallemähne toll aussehen – und die kann man am besten vorbereiten, indem man das Morgenprogramm schlicht mal eben auf den Abend davor verschiebt: Einfach schon vor dem Schlafen duschen gehen, die Haare kurz anföhnen und danach die noch minimal feuchten Strähnen vom oberen Hinterkopf an bis zu den Haarspitzen zu einem Bauernzopf flechten. Morgens kannst Du dann schnell den Zopf lösen und die Haare kurz in Form bringen – und schon fallen Dir sanfte Wellen über die Schultern, die bis zum Feierabend halten.

Schnelle Frisuren für kurze Haare

Manche Menschen haben einfach perfekte, schnelle Frisuren: Sie stehen auf, gehen sich einmal kurz mit etwas Gel oder Schaumfestiger durch ihr kurzes Haar und sind für den Tag gestylt. Doch gibt es auch andere schnelle Frisuren für kurze Haare, die sich im Handumdrehen stylen lassen

Trendiger Half Bun

Die Trendfrisur überhaupt ist momentan der Half Bun – und das Beste daran: Dieser „halbe“ Dutt lässt sich in weniger als 2 Minuten drehen und eignet sich für alle, deren haar bis ungefähr zum Kinn reicht! Dazu kämmst Du einfach Dein Deckhaar über die Stirn bis zum Hinterkopf, schlingst ein Zopfgummi darum, drehst den Haarschweif ein, zweimal um den Finger und ziehst dann das Haarband noch einmal darüber – fertig. Das Tolle daran: Je eiliger Du ihn bindest, desto lässiger und besser sieht er aus!

Der Hut steht Dir besonders gut!

Wer es morgens gar nicht mehr schafft, das noch ungewaschene Haar noch fix in Form zu bringen, sollte für den Notfall immer einen coolen Hut bereit liegen haben. Das geht vielleicht nicht bei jedem Job und Chef – aber in Agenturen, Redaktionen und Co. wird man mit dem richtigen Modell sogar gerne mal zum It-Girl des Tages. Eine hübsche Alternative ist ein trendiges Haarband, das als verspielt-süßer oder farbig-frecher Hingucker die Strähnen im Zaum hält. Doch sollten die Haare dafür möglichst gepflegt und glatt sein: Denn Silber ist, wenn man keinen Aufwand hat, aber Gold ist es erst, wenn es trotzdem nicht danach aussieht!

schnelle Frisuren für lange Haare, schnelle Frisuren für Kurze Haare, schneller Dutt

Der Hut steht Dir besonders gut!

Dein Haar ist besonders strapaziert und lässt sich nur schwer bändigen? Mit tollen Frisuren für Problemhaare schaffst Du es in zukunft auch, Deine wilden Haare zu zähmen.

Bildquellen: Unsplash, Shutterstock

Das könnte dir auch gefallen
abnehmen mit Trennkost Diät und Trennkost TabellePole Sport, Pole Fitness, Pole Dance