FASHION, Leadstory

Das sind die Top 4

Taschenformen 2018

Allein die schönen neuen Taschen Trends 2018 sorgen im Vorlauf für Begeisterung und laden zu einer Online-Shoppingtour ein. Wenn wir in der kühleren Zeit des Jahres eine neue It bag benötigen, wird das Shoppen im Internet zu einer besonders gemütlichen Option. Bei Trendmag.Today verraten wir Dir, welche Trends unser Handtaschen Herbst dieses Jahr für Dich bereithält.

1. Kleine Taschen, aber oho!

Wir dürfen uns freuen: Kleine Taschen – sogenannte Mini-Bags – dürfen uns gleich mit in die kühle Saison begleiten. Die niedlichen Handtaschen bergen durch das winziege Format gerade unsere allerwichtigsten Alltagsgegenstände: Bankkarte, Ausweis, Schlüssel und Smartphone. Dennoch liegen kleine Taschen ganz stark im Trend: Die aktuellen Designerkollektionen vom Laufsteg stellen dies nur zu gut unter Beweis. Beliebt sind die Mini-Taschen, weil sie einfach unglaublich süß aussehen. Dabei kommen die kleinen Taschen in den unterschiedlichsten Farben, Mustern und Designs daher.

2. Nicht nur was für Rocker: Taschen mit Ketten

Auch Taschen mit Ketten halten sich tapfer unter den Taschen Trends 2018. Wer eine neue It bag benötigt, ist nicht schlecht damit beraten, sich eine Chain Bag zuzulegen. Denn diese werden so schnell nicht langweilig. Die Designs erweisen sich als vielfältig: Von runden Taschen mit Verzierungen über prunkvolle Stücke mit goldenen Zierketten, bis hin zu rockigen Modellen mit Ketten und Nieten ist hier alles dabei.

3. Die Satteltasche – alter Klassiker, neu aufgelegt

Bei der Satteltasche handelt es sich um einen geliebten Klassiker, der mehr als nur wieder im Trend ist. Die tolle It bag sorgt für 70er-Jahre-Atmosphäre und verleiht der Garderobe einen Hauch Boho-Chic. Die Saddle Bags gibt es dabei in vielen verschiedenen Designs, Farben und Materialien.

4. Ausgefallene Taschen

Wer wirklich auffallen will, hat in dieser Saison die Bahn frei. Ausgefallene Taschen gehören zu den beliebtesten Taschen Trends 2018. Gerade hier tobt die Kreativität der Designer. Die Vielfalt der Designs ist atemberaubend. Handele es sich dabei um Taschen mit Hologramm-Design, ausgefallene Farbverläufe oder bunte Graffiti-Prints: Zu ausgefallen gibt es diesen Herbst & Winter nicht!

mini-1
mini-
guess
envy

Bildquellen: Unsplash & Instagram @carodaur, @carmushka,  @anajohnson__ & @novalanalove

Merken

Das könnte dir auch gefallen
Farbtrends 2018, Frühjahrsmode, WinterfarbenTipps zum Skifahren, Winterurlaub, Aktivurlaub, Skiurlaub