BEAUTY, FITNESS, Leadstory

WAS IST EIGENTLICH DIESES „DETOX“?

Detox ist derzeit wortwörtlich in aller Munde. Vor einigen Jahren ist aus den USA mal wieder ein ganz besonderer Trend zu uns nach Deutschland gekommen. Was damals in erster Linie Stars und Sternchen aus Hollywood mit Ehrgeiz verfolgten, ist hier mittlerweile gar nichts Neues mehr. Die Detox Kur hat sich definitiv auch bei uns etabliert. Wir decken auf, was tatsächlich dahinter steckt und was man für eine Detox Kur so alles wissen sollte.

Der Begriff Detox steht für „entgiften“ und verrät damit eigentlich auch schon, was hinter der berüchtigten Detox Kur steckt. Ziel der Detox Kur ist es nämlich, den eigenen Körper von giftigen Substanzen zu befreien. Durch industriell gefertige Lebensmittel, die wir immer mehr und mehr zu uns nehmen, führen wir unserem Organismus nämlich viele giftige Stoffe zu. Diese Gifte sorgen letztendlich dazu, dass sich Körper und Seele schlapp fühlen. Man sagt außerdem, dass durch die giftigen Substanzen Intolleranzen entstehen können.

DIE DETOX KUR

Wer sich dazu entscheidet, von nun an einen gesünderen Lifestyle zu leben und etwas mehr Acht auf Körper und Seele zu geben, für den ist die Entgiftungs-Kur auf jeden Fall die perfekte Möglichkeit! Denn die Detox Diät ist einfach der optimale Startschuss für ein gesünderes Leben und eine ausgewogenere Ernährung.

Während der Entgiftungs-Kur verzichtet man in der Regel komplett auf feste Nahrung. Je nachdem wie streng man die Kur verfolgt, darf auch unbehandeltes Gemüse wie beispielsweise Gurken oder Möhren gegessen werden. Ansonsten nimmt man lediglich mehrere Säfte oder Smoothies zu sich. Die Säfte versorgen den Körper während der Fastenzeit dann mit allen notwendigen Nährstoffen, Mineralstoffen und Vitaminen. Diese Säfte lassen sich entweder ganz einfach online bestellen oder aber Du entscheidest Dich dazu, die Säfte selbst zu machen. Dann solltest Du Dir ein gutes Detox Rezeptbuch kaufen und vieeeel Zeit für’s Mixen mitbringen. Egal wofür Du Dich entscheidest: Mit der Detox Kurs kommen so oder so auch einige Kosten auf Dich zu – ABER der Kosten- und Zeitaufwand lohnt sich. Es geht hier ja schließlich um das Wohlbefinden Deines Körpers und Deiner Seele!

DAS SOLLTEST DU WISSEN

Über wie viele Tage sich die Detox Kur ersteckt, liegt allein in Deinen Händen. Als „Detox Anfänger“ solltest Du erstmal mit einer ein- bis dreitägigen Detox Kur starten. So kannst Du Deinen Körper und seine Reaktionen auf das Kurzzeitfasten austesten. Sofern Du noch nicht abschätzen kannst, wie Dein Körper während der Entgiftungs-Kur reagiert, solltest Du den perfekten Zeitraum der Kur auswählen. Es stehen stressige Zeiten auf der Arbeit oder besondere Events an? Dann verschiebe die Kur lieber in einen entspannteren Zeitraum.

  • Entschlackung des Körpers
  • Reinigung der Verdauungsorgane
  • Gewichtsreduktion
  • Vitalität
  • Motivation
  • Startschuss für Clean Etating

DIE VORTEILE IM ÜBERBLICK

Bildquellen: shutterstock, unsplash

Das könnte dir auch gefallen
Schädliche Frisuren