FASHION, Leadstory

DAS SIND DIE TRENDSCHUHE 2017

Du denkst, High Heels stehen bei den Trendschuhen 2017 ganz oben auf dem Treppchen? Falsch gedacht! Die diesjährigen Trendschuhe 2017 sind nämlich alles andere als hoch. Ganz unbekannt dürften Dir diese stylischen Schuhe allerdings auch nicht sein, weil viele Blogger schon im vergangenen Jahr mit ihnen auf den Straßen der Modemetropolen gesichtet wurden. Um welche absoluten Frühling- und Sommer-Musthaves es sich dabei handelt, erfährst Du hier.

TRENDSCHUH 1: KITTEN HEELS

Auch in diesem Jahr trägt es Frau am liebsten flach und bequem. Auf den meisten Laufstegen weltweit wurden nämlich vor allem Schuhe ohne Absatz präsentiert. Für alle, die allerdings nicht komplett auf Absatzschuhe verzichten wollen oder können, sind Kitten Heels eine perfekte Alternative. Mit dem kleinen Absatz lassen sich elegante und schicke Outfits kreieren. Und bequem sind diese Schuhe auch noch!

TRENDSCHUH 2: METALLIC SHOES

Beinahe magisch und galaktisch! Silberne Schuhe gehören definitiv zu den Trendschuhen 2017. Auch hier gilt wieder: Je flacher desto cooler, bequemer und trendiger. Egal ob sportliche Sneakers oder elegante Brogues – in metallischen Farben wird jedes Schuhwerk zum absoluten Eyecatcher in Deinem Outfit. Du bist kein Fan von Silber? Gar kein Problem, glücklicherweise liegt auch Gold und Kupfer in diesem Jahr total im Trend.

TRENDSCHUH 3: SCHLAPPEN 3.0

Bei den Schlappen 3.0 handelt es sich nicht etwa um Hausschuhe oder ausgehtaugliche Schlappen der Marke Birkenstock. Wir sprechen hier von den angesagten Mules und Babouches. Egal ob lässig oder elegant – diese Schlappen lassen sich vielseitig kombinieren. Es gibt verschiedene Modelle in diversen Farben und aus den unterschiedlichsten Materialien. Was alle Mules und Babouches jedoch gemeinsam haben: Sie sind offen und haben keinen Riemen, der den Schuh an der Verse fixiert. Wir sind uns sicher: Auch Du wirst das perfekte Modell für Deinen Geschmack finden. Babouches und Mules gehören übrigens nicht nur zu den Trendschuhen 2017, sondern haben es auch in das von Pinterest aufgestellte Ranking der Fashion Trends 2017 geschafft.

Ein von Esther (@tetecor) gepostetes Foto am

BIldquellen: Unsplash, Instgram @mummybear_jeanqueen / @polinamilgrom / @tetecor

Das könnte dir auch gefallen
Reiseziele für 2017Schädliche Frisuren