BEAUTY, Leadstory

DIE FRAU TRÄGT AB JETZT GRAU

Der Granny Look ist der neue Trend. Stars wie Lady Gaga oder Kelly Osbourne machten es vor und zeigten uns, wie der Granny Hairstyle funktioniert. Spätestens seit diesem Sommer wurde der Granny Look dann zum angesagten Hit. Ganz schön gewagt – ungeachtet der Tatsache, dass das Haar früher oder später ganz von alleine eine graue Farbe annimmt, färben sich junge Frauen jetzt einfach die Haare grau. Was zunächst schräg und ein wenig crazy klingen mag, sieht im Endergebnis gar nicht mal so schlecht aus. Aber Fakt ist: Der Granny Look ist definitiv absolute Geschmackssache. Wir zeigen Dir hier im Überblick alles, was Du über den Granny Look wissen solltest!

Der Granny Look ist nicht nur mit viel Zeitaufwand, sondern auch mit hohen Kosten verbunden. Du willst Dir Deine Haare einfach selbst grau färben? Falsch gedacht – das geht nur bei sehr hellem blonden Haar. Alle anderen müssen für den Granny Hairstyle den Friseur ihres Vertrauen aufsuchen! Die Prozedur hin zum grauen Haar ist langwierig. Der Prozess kann sich über mehrere Stunden hinweg ziehen. Deswegen ist der Friseurbesuch auch eine besonders kostpielige Angelegenheit. Außerdem solltest Du nach Deinem Friseurbesuch umbedingt in hochwertige Haarpflegeprodukte investieren. Durch das Bleaching wird Dein Haar extrem beansprucht und benötigt daher sehr viel Pflege. Haarkur und Feuichtigkeitsspray sorgen für den notwenigen Glanz in Deinem Haar. Mit einem Silbershampoo verhinderst Du außerdem einen Gelbstich. Wenn Dein Haar stark vorbelastet, sehr trocken und ungesund ist, solltest Du umbedingt die Finger von Diesem Trend lassen!

GRAUE HAARPRACHT – DER GRANNY LOOK

STYLE 1: SILVER BLONDE

Für alle Unentschlossenen, die es langsam angehen wollen und den Granny Look einfach mal vorsichtig austesten wollen, bietet sich dieser Look an. Der aschige Blondton mit Silberstich ist die perfekte Möglichkeit, sich dem Granny Look vorsichtug zu nähern.

STYLE 3: GREY OMBRÈ

Der Grey-Ombrè-Look wurde spätestens durch Kylie Jenner berühmt. Er eignet sich vor allem für sehr langes und welliges Haar oder aber für lockere Long Bobs. Eine Voraussetzung hierfür ist jedoch, dass Du dukles Haar hast. Mit der Obrè-Technik werden dann die auffälligen Farbakzente gesetzt.

STYLE 2: SCHNEEWEIß

Du bist Dir absolut sicher und möchtest den Granny Look in vollem Maße umsetzten? Dann gehe auf’s Ganze und wähle diesen Look in Schneeweiß. Dieses Foto beweist, dass der Granny Hairstyle super aussehen kann. Das lange graue Haar kommt in dieser Ponytail-Braid-Kombi sehr schön zur Geltung.

STYLE 4: GRAU + PASTELL

CRAZY – Kelly Osbourne kombiniert den Granny Look mit einem Pastellton. Das Ergebnis ist ein metallisches Kunstwerk. Zusammen mit ihrem Irokesenschnitt kreiert sie einen punkingen Pinup-Girl-Look, der super zu ihr passt. Für alle, die auf bunte und verrückte Hairstyles stehen, ist dies die perfekte Alternative!

Bildquellen: Unsplash, Instagram @kellyosbourne /@greyhairbaby /@darkredgrape /@dearmiju

Das könnte dir auch gefallen
Geschenke einpackenTaschen für Silvester