FITNESS, Leadstory

Sixpack bei Frauen: Ernährung, Übungen, Tipps, Training und Co.

Ein Sixpack ist für viele Frauen ein Traum. Die meisten denken dabei jedoch an qualvolle Hungerzeiten und anstrengende Sporteinheiten. Sicherlich ist ein Sixpack für Frauen mit etwas Arbeit verbunden, mit unseren Sport Tipps für Frauen gelingt Dir jedoch das Abnehmen ohne zu hungern. Kombiniert mit unseren Ernährungs Tipps, darfst auch Du Dich sicherlich bald über ein sexy Sixpack freuen.

Unsere Ernährungs Tipps – Abnehmen ohne zu hungern

Neben einem entsprechenden Training ist die richtige Ernährung für Deine Traumfigur wichtig. Während gerade mal 30 % Erfolg dem Training zugeschrieben werden können, sind es ganze 70 % Erfolg, die auf eine richtige Ernährung zurückzuführen sind. Hungern muss jedoch niemand, denn das Gegenteil ist der Fall. Dein empfohlener Kalorienumsatz sollte daher nicht 200 bis 300 Kalorien unterschreiten. Außerdem gilt: Süßigkeiten, Fast Food, Zucker und Weißmehl sind zu meiden während Du bei Gemüse, Obst, magerem Fleisch und Fisch gerne zugreifen darfst.

Sport Tipps für Frauen

Damit Dein Sixpack für Frauen sichtbar wird, bedarf es ein Ganzkörpertraining, damit der Grundumsatz erhöht und Fett abgebaut wird. Intensive Übungen, welche den gesamten Körper beanspruchen sind somit angesagt. Wichtige Sport Tipps für Frauen sind:
– Planks
– Side Planks
– Kniebeugen
– Kreuzheben
– Liegestütz
– und Lunges.
Hierbei handelt es sich um sehr effektive Übungen. Gezieltes Bauchmuskeltraining erreichst Du mit Sit-Ups, Rumpfheben, Beckenheben und der Beinschere.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist es, regelmäßige Trainingspausen einzulegen, da die Muskeln während der Regenerationsphase und nicht während des Trainings wachsen. Trainier daher nicht zwei Tagen hintereinander die gleichen Muskelbereiche.

Sixpack für Frauen – was hat es mit dem Körper-Fett-Anteil auf sich?

Fakt ist, ein Frauen Sixpack erfordert etwas Arbeit und Geduld. So ist es nicht nur mit Ernährungs Tipps und Sport Tipps für Frauen getan. Um überhaupt Muskeln sehen zu können, bedarf es einen niedrigen Körper-Fett-Anteil. Wie hoch dieser jedoch ist, kann pauschal nicht beantwortet werden, da auch die erbliche Veranlagung eine Rolle spielt. So ist bei einigen Frauen schon bei 18 % Fettanteil das Sixpack sichtbar, während andere Frauen einen Körper-Fett-Anteil von 15 % und weniger erreichen müssen.

Um ein sexy Sixpack zu erreichen solltest du nicht hungern, denn dass ist der größte Feind der Muskeln. Wesentlich wichtiger ist ein passendes Ausdauer- und Krafttraining sowie eine kalorienreduzierte Ernährung und ein niedriger Körper-Fett-Anteil. Mit diesen Tipps erreichst Du mit Sicherheit Dein Sixpack.

DIE PERFEKTE FITNESS BAG…

Ob im Fitnessstudio oder beim Workout zu Hause – eine schöne Sporttasche darf auf gar keinen Fall fehlen. Doch manchmal ist es gar nicht so leicht, die perfekte Fitness Bag zu finden. Schließlich sollte sie nicht nur stylisch aussehen, sondern auch komfortabel sein und genügend Stauraum für alle benötigten Utensilien haben. Wir helfen Dir da gerne auf die Sprünge …

Bildquellen: Unsplush & Instagram @pamela_rf & @fitnessgirlsmotivation

Merken

Das könnte dir auch gefallen
Hippie-Look, Ausgefallen und flippig, Comeback der 60ies, Moderne ModeFarbtrends 2018, Frühjahrsmode, Winterfarben