Leadstory, TRAVEL

WELCHER URLAUBSTYP BIST DU?

Freust Du Dich auch schon auf die schönste Zeit im Jahr? Der Urlaub zählt sicher jedes Jahr zu den absoluten Highlights der Deutschen, denn hier steht nicht nur Erholung, sondern oft auch Kultur und Abenteuer auf dem Programm. Egal ob Du den Städtetrip, den Abenteuerurlaub, den Aktivurlaub oder den Strandurlaub bevorzugst. Wusstest Du, dass man ganz grob zwischen 5 Urlaubstypen unterscheiden kann? Hier kannst Du ganz schnell herausfinden, zu welchem Urlaubstyp Du gehörst.

1) DIE ABENTEURER

Die klassische Pauschalreise ist nichts für Dich? Du übernachtest lieber in der wilden Natur und suchst nach Spannung und Adrenalin? Dann bist Du perfekt für den Abenteuerurlaub geeignet. Beim Abenteuerurlaub sind wilde Gewässer, gefährliche Safaris und Überlebenstraining in der freien Wildnis Dein absolutes Highlight. Nutze Deinen Abenteuerdrang, um nicht nur spontan in die Ferne zu reisen, sondern lasse Dich auch von individuellen Reisezielen beeindrucken. Auf in den nächsten Abenteuerurlaub.

Abenteuerurlaub

2) DIE STRANDURLAUBER

Sonnst Du noch, oder brutzelst Du schon? Diese Frage stellt man sich nur beim Strandurlaub. Die Frage bei Deinem bevorzugten Urlaub ist nicht: „Wo geht die Reise hin?“, sondern: „Wie weich ist der Sand?“. Faul sein ist genau Dein Motto und Tanning ist Dir besonders wichtig? Dann bist Du der klassische Strandurlauber, der am liebsten gut eingeölt mit einem kühlen Getränk in der Hand dem Meeresrauschen lauscht und seinen Strandurlaub genießt. Dein nächster Strandurlaub geht also definitiv der Sonne entgegen.

Strandurlaub

3) DIE AKTIVEN

Der Aktivurlaub fordert Bewegung. Faul in der Sonne liegen ist überhaupt nicht Dein Fall. Und generell bist Du ohne Sport nur ein halber Mensch? Dann solltest Du Dich eindeutig für einen Aktivurlaub entscheiden. Wandern, Surfen, Klettern oder Skifahren sind hier genau das Richtige für Dich. Aus diesem Grund solltest Du Dich ruhig beim nächsten Aktivurlaub für eine sportliche Tour  entscheiden.

Aktivurlaub

4)DIE STÄDTEURLAUBER

Du freust Dich lieber mehrmals im Jahr auf einen spannenden Städtetrip, als nur einmal in einen Sommerurlaub zu fahren? Dann bist Du ein echter Städteurlauber. Entspannung findest Du definitiv nicht am Strand, sondern bei einem Städtetrip, wo Du interessante Metropolen und echte Hotspots kennenlernen kannst. New York, Rio oder doch lieber eine schöne Metropole in Europa? Auf in den nächsten Städtetrip!

Städteurlaub

5)DIE KULTURURLAUBER

Kultururlaub erfreut sich größter Beliebtheit. Dich beeindrucken fremde Kulturen und Ureinwohner in den außergewöhnlichsten Ländern? Dann ist Kultururlaub genau das Richtige für Dich. Deine Entspannung findest Du beim Kultururlaub oft auch am anderen Ende der Welt, wo Du am liebsten zwischen den Einheimischen lebst, um hautnah alles von der fremden Kultur aufzusaugen und die Fremde zu genießen. Dein nächster Kultururlaub sollte Dich unbedingt mal in ein echtes Indianer Reservat oder zu den tibetanischen Mönchen führen.

Du hast herausgefunden welcher Typ Urlauber Du bist, aber suchst noch das perfekte Ziel für Dich? Dann werfe doch mal einen Blick auf die Top Reiseziele 2017 und die besten (sonnigen!) Urlaubsziele für den Winter.

Kultururlaub

Bildquellen: Unsplash, Shutterstock

Das könnte dir auch gefallen
abnehmen ohne Sport leicht gemacht - Tipps für Sportmuffel